Auf der Sächsischen Weinstraße

Im Mai 1992 wurde die Sächsische Weinstraße eingeweiht, die sich zwischen Pirna und Diesbar‑ Seußlitz auf einer Länge von 55 km erstreckt. Seit 850 Jahren wird hier die Rebe kultiviert. Über 20 Weinbaubetriebe und mehr als 2.500 Hobbywinzer sorgen für die gar köstliche Gaumen-freude des Weines, die wir uns natürlich nicht entgehen lassen.


Wir radeln zwischen Diesbar-Seußlitz und Radebeul entlang der Elbe und auf reizvollen Nebenwegen. Das Spaargebirge bei Meissen und die Hänge der Lößnitz mit ihren jahrhundertealten Trockenmauern und Winzerhäusern bilden dazu ein reizvolles Panorama.


Informationen zu dieser Führung:
Preis pro Person mit dem eigenen Fahrrad: 25,- EUR inkl. MwSt  
Mindestteilnehmerzahl vier zahlende Personen. Kinder bis 10 Jahre frei 
Diese Führung können Sie als Einzelgast oder als Gruppe buchen                                                           
Wein‑ oder Sektverkostung separat buchbar. Preis auf Anfrage
Der Streckenverlauf ist leicht und das Tempo gemütlich





Sachsen – Führungen